Innovative Lösungen für technologisch anspruchsvolle Herausforderungen -
Wir gestalten die Zukunft nachhaltig!

 

Jeder weiß, was ein Chemiestandort ist oder eine Autostadt. Materialtechnik hingegen ist kein gängiger Begriff. Man versteht darunter eine Querschnittstechnologie. Sie verbindet Ingenieurwissenschaften wie Maschinenbau, Energietechnik, Automobiltechnik oder Medizintechnik mit Naturwissen-schaften wie Chemie, Physik oder Thermodynamik.

Materialtechnik dient dazu, komplexe Funktionsmaterialien aus Edel- und Sondermetallen und deren Legierungen, Keramiken, Kunststoffen oder auch Gummi so zu optimieren, dass neue technologische Lösungen und bessere Produkteigenschaften entstehen.

Materialtechnik ist in Hanau zuhause.


Und Hanau ist die attraktive Stadt mitten im Rhein-Main-Gebiet mit vielen
Angeboten für Wohnen, Bildung, Einkaufen, Ausgehen und Freizeit.


6 Global Player

Global führende Materialtechnik- Unternehmen wie Evonik, Goodyear, Heraeus, Umicore, ALD und VACUUM-SCHMELZE haben ihre Forschungs- und Produktionsstandorte in Hanau

Megatrends

Die Unternehmen arbeiten an allen zukunftsrelevaten Themen - von (E-)Mobilität über Ressourceneffizienz bis hin zu Medizintechnik und Ernährung.

Rhein-Main-Gebiet

Hanau liegt mitten im Rhein-Main-Gebiet, nur 22 km von Frankfurt entfernt und bietet Wohnungsmieten und Wohneigentum zu attraktiven Preisen.

Infrastruktur

Hanau hat hervorragende Verkehrsanbindungen, einen ICE-Bahnhof, liegt nahe am Flughafen Frankfurt und ist flächendeckend mit Breitband versorgt.

Lebensqualität

34 Schulen und eine Berufsakademie, ein 70 km langer Grüner Ring, 123 Sportvereine, 80.000 Besucher jährlich der Brüder Grimm Festspiele.

Innenstadt

Eine moderne Innenstadt mit vielen interessanten Angeboten, Hessens größter grüner Wochenmarkt und eine moderne Stadtbibliothek im Kulturforum laden ein!

Ein Stück Hanau steckt in vielen Dingen,
die Sie nutzen, versprochen!


Die Produkte unserer Materialtechnikunternehmen sind häufig nicht sichtbar,
aber kein Auto, Windrad oder Smartphone kommt ohne sie aus und ohne
sie sind Ressourceneffizienz und Umwelttechnik nicht möglich!

Heimat der Global Player


Aus Hanau werden der globale Markt und die großen Branchen beliefert:
Automobil, Energie und Umwelt, Elektro, Glas, Chemie, Pharma und
Medizintechnik. Und die Luft- und Raumfahrt!